Commit c21f275e authored by Rolf Forst's avatar Rolf Forst
Browse files

Update README.md

parent 916a52ef
RRZE Cache # RRZE Cache
==========
WordPress-Plugin Erweitertes Cache WordPress Plugin.
----------------
Advanced-Cache.
## Beschreibung
RRZE Cache optimiert das Laden von Seiten, indem Beiträge, Seiten und Custom-Post-Types als statischer Inhalt zwischengespeichert werden. Das Plugin verwendet das Drop-In "advanced-cache.php".
## Eigenschaften
- Funktioniert auch mit Custom-Post-Types
- Cache-Dateien werden im Verzeichnis "wp-content/advanced-cache/" gespeichert
- Schaltfläche "Cache leeren" in der WordPress-Adminleiste
- WordPress Multisite kompatibel
- Einzelne Posts können aus dem Cache ausgeschlossen werden
- Manuelles und automatisches Zurücksetzen des Caches.
- Automatische Cache-Verwaltung
- Erweiterbarkeit über Hooks
## Einstellungen
Die Konstante 'WP_CACHE' muss in der Datei 'wp-config.php' definiert und auf 'true' gesetzt werden.
<pre>
define('WP_CACHE', true);
</pre>
Einstellungsmenü: Einstellungen › Cache Einstellungsmenü: Einstellungen › Cache
## RRZE Cache in einer WP Multi-Site-Installation
Wenn RRZE Cache unter einer WordPress Multisite-Installation installiert wird, wird es für alle Websites aktiviert. Die zentralisierten Einstellungen für das Plugin können nur von einem Superadministrator geändert werden, der auf der Netzwerkverwaltung ausgeführt wird. Die Administratoren einer Website können in diesem Fall nur einige lokale Einstellungen ändern.
Einstellungsmenü: Netzwerkverwaltung › Einstellungen › Cache
## Hooks
Der Filter 'rrzecache_skip_cache' kann den Cache umgehen. Dieser Filter ist äußerst nützlich, wenn er in Plugins enthalten ist, die dynamischen Inhalt erstellen.
Anwendungsbeispiel:
<pre>
add_filter('rrzecache_skip_cache', '__return_true');
</pre>
Supports Markdown
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment